| HOME | DAS PROGRAMM | DIE SENDUNGEN | NEWSLETTER | GÄSTEBUCH | VERLOSUNGEN | IMPRESSUM & KONTAKT | LINKS |
KULTRA-FM

Hier ist Deine Musik!


VINYL mit eigener Sendungs-Website
VINYL, die Sendung mit den schwarzen Scheiben, hat ab sofort eine eigene Sendungs-Website. Unter der Adresse vinyl.kultrafm.de erfahrt Ihr künftig alles, was Ihr im Zusammenhang mit der Sendung wissen müßt.
| Zur Sendung |

Änderungen bei unseren lokalen Sendezeiten
KULTRA-FM gibt es neben dem überregionalen Rund-um-die-Uhr-Programm via kultrafm.de auch lokal in Berlin auf 88.4 und 90.7 (Antenne) sowie 92.6 (Kabel Deutschland) zu hören. Ab 04. November ändern sich die Sendezeiten unseres Antennen- und Kabelfensters. Neuer Sendetag ist Donnerstag, neuer Rhythmus ist (leider wieder mal) vierzehntägig. Die Sendezeit ist weiterhin zwischen 15 und 16 Uhr. Zusätzlich wird es KULTRA-FM unregelmäßig am Sonnabend zwischen 16 und 18 Uhr zu hören geben. Die genauen Sendedaten könnt Ihr unserer Programmvorschau entnehmen.
| Zur Programmübersicht |

"Gitarre satt" mit RIFFS & CHORDS
Nach einem temporären Gastspiel vor einigen Wochen ist Christina Schüßler jetzt mit der neuen Show RIFFS & CHORDS regelmäßig bei KULTRA-FM on air. RIFFS & CHORDS, das sind Gitarren, laut oder leise, mit oder ohne Strom. RIFFS & CHORDS ist ganz Altes und ganz Neues und auch alles dazwischen. RIFFS & CHORDS ist Bekanntes und (noch) Unbekanntes. RIFFS & CHORDS ist "Gitarre satt". RIFFS & CHORDS bietet viel Raum für Instrumentalstücke, denn warum sollen wir uns pro Song mit einem mehr oder weniger kurzem Gitarrensolo zufriedengeben? Musikwünsche sind ausdrücklich erlaubt! Möchtet Ihr Euren Lieblingsgitarristen hören? Oder habt Ihr einen Gitarristen-Geheimtip, der unbedingt mal gespielt werden sollte? Dann ist RIFFS & CHORDS Eure Sendung! RIFFS & CHORDS gibt es immer montags um 20 Uhr sowie dienstags um 06 und um 18 Uhr. Im Zuge dessen verschieben sich die Sendezeiten einiger anderer Shows. EINHUNDERT PROZENT gibt es jetzt sonnabends um 20 Uhr sowie sonntags um 06 und um 18 Uhr, FACE 2 FACE läuft nur noch unregelmäßig nach Bedarf und verschiebt sich an den angestammten Sendetagen um jeweils eine Stunde nach hinten.
| Zur Sendung |

STORMY VISIONS RADIO: Voting für Hörerhitparade SVR 50 AUS 500
Auch unserer Dark- und Gothicshow STORMY VISIONS RADIO wurde eine neue zeitgemäße Website spendiert. Ein fester Menüpunkt auf selbiger ist auch weiterhin die Hörerhitparade SVR 50 AUS 500, für welche im Moment das aktuelle Voting läuft. Mit SVR 50 AUS 500 wird wie jedes Jahr der Geburtstag (im September) und der Jahrestag des Relaunchs (im Januar) von STORMY VISIONS RADIO gefeiert. Diese Hitparade stellt Ihr zusammen! Aus 500 Tracks wählt Ihr Eure persönlichen 5 Favoriten in der Reihenfolge Platz 1 bis Platz 5. Für Platz 1 gibt es fünf Punkte, für Platz 2 dann vier, für Platz 3 gibt es drei Punkte, für Platz 4 zwei und für Platz 5 einen Punkt. Die 50 Tracks mit den meisten Punkten werden auf drei Ausgaben der Sendung verteilt von Ende 2013 bis Anfang 2014 bei STORMY VISIONS RADIO gespielt.
| Zur Sendung und zum Voting |

TRENDS & BANDS mit neuer Website und einigen Änderungen
TRENDS & BANDS, unsere Show für Newcomer und (bislang noch) unbekannte Acts, hat seit einiger Zeit eine neue Sendungs-Website und auch eine neue URL zu selbiger. Auch gibt es einige kleine Änderungen in der Sendung selbst. So gibt es keine CD-Verlosung mehr, denn wir werden fast nur noch mit Audiodateien bemustert, und diese zu verlosen gestaltet sich doch etwas schwierig. Ebenfalls entfällt mit der aktuellen Ausgabe der Show die bisherige Rubrik mit den "anderen bands", zu selbigen wird es zu gegebener Zeit im Rahmen der Sendung KULTRA-FM EXTRA noch eine Sondersendung geben. TRENDS & BANDS bietet also in Zukunft eine Stunde lang ausschließlich Musik von neuen bzw. noch unbekannten Bands, Projekten und Solokünstlern aus aller Welt, die sonst nicht oder nur wenig im Radio präsent sind. Und ausgewählte Acts werden von Zeit zu Zeit via Interview bzw. Kurzporträt näher vorgestellt.
| Zur Sendung |

Neue Sendung bei KULTRA-FM
Mit der Sendung LIEBLINGSPLATTEN gibt es ab 14. August immer mittwochs um 20 Uhr sowie donnerstags um 06 und um 18 Uhr bei KULTRA-FM eine Stunde handverlesene Musik, mitgebracht und selbst präsentiert von unseren diversen Studiogästen. Einmal in der Woche überlassen wir das Studio von KULTRA-FM Musikern und ihrer ganz eigenen und persönlichen Musikauswahl. Sie legen für Euch eine Stunde lang die Filetstücke ihrer Plattensammlung auf und erzählen hin und wieder auch mal die kleinen Geschichten hinter ihren Lieblingsstücken. Roterfeld, The Foreign Resort, Blind Passenger, Golden Apes, Stromble Fix, Lichtscheu und viele andere mehr, zu Gast bei uns mit ihren musikalischen Lieblingen.
| Zur Sendung |

Blind Passenger FACE 2 FACE
Blind Passenger sind im Programm von KULTRA-FM keine unbekannten. Zumal es vor einigen Jahren bereits eine Sendung in unserer Reihe ON AIR, Musiker machen Radio, mit Blind Passenger gab. Seitdem ist einiges passiert. Nach dem Album "Next Flight To Planet Earth", mehreren Singles, einigen Festivalauftritten, diversen Clubtouren und einer erfolgreichen Startnext-Crowdfunding-Kampagne sind Mastermind Nik Page und seine aktuellen Mitmusiker Oliver Christen und Lady Rocketqueen seit dem 05. April mit dem neuen Album "Zeitsprung" am Start. Das Album, das auf Grund seiner Spielzeit von nur 41 Minuten zum Preis einer EP verkauft wird, enthält 9 Songs. Zum einen Liveaufnahmen und Remakes von Klassikern der Blind Passengers, zum anderen für Freunde waviger Pop-Musik diverse Coverversionen von Hits und Kultsongs der Achtziger, bei denen es der Band besonders wichtig war, trotz zeitgemäßer druckvoller Produktion den unvergleichlichen Charme der Originale in die Gegenwart zu transportieren. Ab 06.07. bei FACE 2 FACE: Daniela Reinking im Gespräch mit Blind-Passenger-Frontmann Nik Page.
| Zur Sendung |

Lichtscheu ON AIR
Lichtscheu, das ist Dark Sentimental Rock aus Norddeutschland. Die fünf Musiker aus Schleswig-Holstein haben einen musikalischen Cocktail gemixt, der angenehm trunken und gleichzeitig süchtig macht. Die Band verbindet Einflüsse aus Electronic, Metal, Gothic und Mittelalter-Rock zu einer Mischung, die einen erstaunlichen Wiedererkennungswert sowie Gänsehaut- und Ohrwurmpotential hat. Die von der Musik getragene dunkle Lyrik von Sängerin Angela Clausen fesselt den Zuhörer und zieht ihn unaufhaltsam in die Nachtwelten von Lichtscheu. Bisher besteht das Repertoire ausschließlich aus Eigenkompositionen. Nach dem im Frühjahr 2011 erschienenen Debütalbum "Träum süß" veröffentlichten Lichtscheu im Mai 2013 mit der EP "Rabenherz" drei neue Stücke. Eine Reise durch den lichtscheuen Kosmos bietet die Band dem geneigten Hörer ab 14.06. bei KULTRA-FM, mit eigener Musik und den kleinen Geschichten drumherum sowie mit vielen musikalischen Lieblingen der Bandmitglieder. Lichtscheu ON AIR.
| Zur Sendung |

KULTRA-FM EXTRA mit Erinnerung an Rory Gallagher
Nach langer Radio-Pause ist sie wieder on air bei KULTRA-FM, vorerst temporär: Christina Schüßler. Sie erinnert ab 10. Juni im Rahmen der Sendung KULTRA-FM EXTRA an Rory Gallagher. Der irische Gitarrist Rory Gallagher starb am 14. Juni 1995 mit 47 Jahren nach einer Lebertransplantation. Sein 18. Todestag ist Anlaß für eine kleine musikalische Erinnerung an den außergewöhnlichen Menschen und Musiker.
| Zur Sendung |

VINYL jetzt 120 Minuten lang
Doppelte Sendezeit für VINYL, die Sendung mit den schwarzen (und manchmal auch bunten) Scheiben! Statt wie bisher 60 Minuten ist VINYL ab sofort 120 Minuten lang. Immer dienstags um 20 Uhr sowie mittwochs um 06 Uhr und um 18 Uhr gibts zwei Stunden Musik ausschließlich von Schallplatte gefahren, und das im Zeitalter von CDs und Audiodateien. Mit dem ganz spezifischen Vinylklang und einer Musikmischung, die ihresgleichen sucht.
| Zur Sendung |

TRENDS & BANDS verlost EP von The Good Morning Diary
TRENDS & BANDS, unsere Sendung für Newcomer und (bislang noch) unbekannte Acts, verlost ein Exemplar der aktuellen gleichnamigen EP von The Good Morning Diary. Wollt Ihr diese EP haben, dann hört in die Sendung rein und schreibt an die dort angegebene Adresse eine Mail mit dem Betreff "Verlosung The Good Morning Diary". In die Mail hinein dann Eure Postadresse. Viel Glück.
| Zur Verlosung |

Weitere Mitarbeiter gesucht
Von Zeit zu Zeit müssen wir es immer wieder mal erwähnen: Wir suchen ständig Verstärkung für unser Team! Zu einer Mitarbeit bei uns bedarf es keiner absolvierten Volontariate und Praktika, wir setzen aber Radioleidenschaft und ein gewisses Talent voraus. Und wir legen allergrößten Wert auf Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Kreativität (genau in dieser Reihenfolge).
| Zu den Tätigkeiten |

Lokale Sendung am 18.03. mit veränderter Sendezeit
KULTRA-FM gibt es neben dem Rund-um-die-Uhr-Programm via kultrafm.de auch jeden Montag zwischen 15 und 16 Uhr lokal in Berlin auf 88.4 und 90.7 (Antenne) sowie 92.6 (Kabel Deutschland) zu hören. Am 18.03. findet unser Antennen- und Kabelfenster aus organisatorischen Gründen ausnahmsweise zwischen 17 und 18 Uhr statt. Es läuft der zweite Teil der Sendung ON AIR mit den Golden Apes.
| Zur Programmübersicht |

Golden Apes ON AIR
Was hat die Musik von The Cure, Joy Division, David Bowie, Pink Turns Blue, Phillip Boa, The Psychedelic Furs und Nick Cave gemeinsam? Mal abgesehen davon, daß sie gut ist, ist sie auch Bestandteil einer zweistündigen Radioshow bei KULTRA-FM, gestaltet von der Berliner Gothic-Institution Golden Apes. Seit ihrer Gründung Ende der 90er Jahre sind die Golden Apes ein schimmerndes Juwel in der Szene. Es ist die Schwierigkeit einer starren Definition und ihre Wandlungsfähigkeit, die der Band einen besonderen und von Anspruch geprägten Status innerhalb der Musiklandschaft jenseits des Mainstreams verleiht. Angefangen beim Bandnamen, der den Schriften Friedrich Nietzsches entlehnt ist, bis hin zu den poetischen Texten des Sängers Peer Lebrecht und den Songarrangements, die zwischen Melodie, Empfindsamkeit, Rauhheit und Sehnsucht pendeln und keinerlei Grenzen und Konventionen folgen. Ab 08.02. bei KULTRA-FM: Sänger Peer Lebrecht, Gitarrist Dirk Wildenhues und Bassist Christian Lebrecht mit eigenen Songs im Gepäck sowie mit Musik, die sie inspirierte, motivierte und ihnen am Herzen liegt. Das Ganze garniert mit Gesprächen voller Weisheit und Unsinnigkeiten. Die Golden Apes ON AIR.
| Zur Sendung |

The Used FACE 2 FACE
The Used ist eine US-amerikanische Band aus Orem in Utah. Kennzeichnend für die Musik der Gruppe ist die zwischen Gesang und Geschrei pendelnde Stimme des Sängers Robert McCracken, genannt Bert. Die weiteren Bandmitglieder sind Quinn Allman an der Gitarre, Jepharee Howard am Bass und Dan Whitesides am Schlagzeug. Seit 2001 sind The Used live unterwegs und haben dabei so ziemlich jede Bühne dieser Welt gesehen. Nach 4 Alben und 12 Singles blasen The Used mit dem fünften Album "Vulnerable" und den 2 Singleauskopplungen "I Come Alive" und "Put Me Out" erneut zum musikalischen Großangriff, um ihre Fans auf der ganzen Welt wiederholt zu erobern und neue dazu zu gewinnen. Ab 19.01. bei FACE 2 FACE: Daniela Reinking im Gespräch mit Bert McCracken von The Used.
| Zur Sendung |

9 Jahre KULTRA-FM
Seit mittlerweile 9 Jahren ist KULTRA-FM nun auf Sendung. Aus diesem Anlaß blicken wir im Januar auf 9 Jahre Programm zurück. Täglich zwischen 08 und 16 Uhr kommen bunt gemischt verschiedene zwischen Januar 2004 und Dezember 2012 gelaufene Sendungen von KULTRA-FM zur Wiederaufführung. Dies alles im Rahmen der Sendung KULTRA-FM EXTRA.
| Zur Sendung |

Schwarzbunter Jahreswechsel mit KULTRA-FM EXTRA
Am Silvesterabend ab 21 Uhr werden wir die Stunden bis zum Jahreswechsel mit alternativen und schwarzbunten Klängen zünftig musikalisch gestalten und gemeinsam mit Euch ins neue Jahr 2013 rutschen. Für alle, denen es auf anderen Radiostationen zu mainstreamig zugeht ist hier der ideale Soundtrack für die private Silvesterparty!
| Zur Sendung |

darkplain ON AIR
Was als Idee in einer lauen Sommernacht 2010 an einem Lagerfeuer begann und sich über erste Songrecordings als Duo fortstetzte, hat sich im Laufe der letzten Jahre zu einer richtigen Band entwickelt. darkplain heißt selbige und hat sich musikalisch der dunklen Romantik verschrieben. Herz und Kopf der Band sind Leadsängerin Walla und Songschreiber, Gitarrist, Pianist und Cellist Grocks. Beide haben bereits einige Jahre in verschiedenen Bands gespielt und brachten somit eine große Bühnenerfahrung und jede Menge Ideen mit. Aktuell komplettiert "der Alex" an Gitarre und Bass die Band. Eine kleine Auswahl des bisherigen musikalischen Schaffens von darkplain, desweiteren einen exklusiven Ausblick auf neues Material und nicht zuletzt eine Reihe von musikalischen Einflüssen und Lieblingsinterpreten sowie die kleinen Geschichten rund um die Band bietet ab 14.12. die Sendung ON AIR mit darkplain.
| Zur Sendung |

Spleen United FACE 2 FACE
"Dänemark und kein Ende", möchte man sagen bei den vielen Acts, die seit einigen Jahren aus unserem nördlichen Nachbarland kommen. Daß manche davon in ihrer Heimat kaum bekannt sind, steht dabei auf einem anderen Blatt. Nicht so aber die vier Herren von Spleen United. Die Band feiert in ihrem Heimatland Dänemark seit Jahren beträchtliche Erfolge. Spleen United werden regelmäßig im dänischen Radio gespielt und sind Dauergast beim Roskilde-Festival. Gegründet haben sich Spleen United im Jahre 2002 und bereits mehrere Alben veröffentlicht. Ihre Vorliebe für elektronische Tanzmusik und moderne Rockmusik haben Spleen United zu einer einzigartigen Klangwelt zusammengebastelt. Gitarre und Bass werden dabei durch diverse Synthesizer und Drum-Machines ersetzt. Spleen United klingen so wie eine Mischung aus Bombast-Britpop und schroffem Acid-House. Ein wuchtiger Hybrid aus großer Rockbühne und kleiner Club-Landschaft. Mit Ihrem aktuellen Album "School Of Euphoria" erobern Bjarke Niemann, Kasper Nörlund, Rune Wehner und Janus Nevel nun die Welt. Nach Auftritten in Übersee sowie in ganz Europa schickt man sich nun an, auch hierzulande abzugehen. Ab 10.11. bei FACE 2 FACE: Daniela Reinking im Gespräch mit Bjarke Niemann und Kasper Nörlund von Spleen United.
| Zur Sendung |

The Foreign Resort ON AIR
Ausdrucksstark, dunkel und schwermütig, aber auch eingängig und treibend sind Worte, die die Musik des dänischen Quartetts The Foreign Resort beschreiben. 2006 in Kopenhagen gegründet, haben The Foreign Resort seitdem einen Sound entwickelt, der gitarrenorientierten 80er New Wave mit zeitgemäßem Post Rock verbindet. Inspiriert von Bands wie Joy Division, The Cure, Nine Inch Nails, The Horrors, The Jesus And Mary Chain, My Bloody Valentine und anderen mehr, nehmen The Foreign Resort ihre Zuhörer mit auf eine akustische Achterbahnfahrt voll von emotionaler Intensität. Nach der "Offshore EP" 2009, der selbstbetitelten "The Foreign Resort EP" 2011 und einem gemeinsamen Song mit der US-Band Drowner, als Downloadsingle Anfang 2012 veröffentlicht, ist am 25. September 2012 das aktuelle Album "Scattered & Buried" erschienen. Neben den Plattenveröffentlichungen sind The Foreign Resort auch live sehr aktiv. So hat die Band seit 2010 mehr als 85 Konzerte gespielt, die meisten davon in den USA. Man tourte unter anderem mit A Place To Bury Strangers, Swervedriver und The Raveonettes. Musik von Bands, mit denen The Foreign Resort zusammen live auftraten, eine Reihe von musikalischen Einflüssen, einige eigene Songs und nicht zuletzt die kleinen Geschichten dahinter bietet ab 12. Oktober die Sendung ON AIR mit The Foreign Resort.
| Zur Sendung |
KULTRA-FM HÖREN
RADIO HÖREN

RADIO HÖREN

PROGRAMMTIP



SOCIAL MEDIA

KULTRA-FM bei Facebook KULTRA-FM bei Google+ KULTRA-FM bei Myspace KULTRA-FM bei Twitter

MITARBEITER GESUCHT

Wir suchen Verstärkung für unser Team!

VERANSTALTUNGEN

Ausgewählte Konzerte und Parties in Berlin und anderswo.

TOPLISTEN

KULTRA-FM bei RADIO TOP 100

KULTRA-FM bei TopMusic Sites

KULTRA-FM bei Perlentau Top 100


WEBCounter by GOWEB
| HOME | DAS PROGRAMM | DIE SENDUNGEN | NEWSLETTER | GÄSTEBUCH | VERLOSUNGEN | IMPRESSUM & KONTAKT | LINKS |